Zwei Methoden um WordPress als Multisite zu installieren.

  1. WordPress downloaden
  2. *.zip-Paket entpacken und uploaden
  3. Unter entsprechender Domain der WordPress-Installation folgen

Nach dem ersten Login ...

Methode I.

Multisite mit SubFolder
  • Download der Datei wp-config.php und editieren.
  • Über:
/* That's all, stop editing! Happy blogging. */

...folgendes eingefügen:

/** Multisite */
define('WP_ALLOW_MULTISITE', true);
  • und wieder hochladen / die vorherige Datei überschreiben.
  • Backend der WordPress-Installation öffnen und in der linken Navigation unter Tools und Network-Setup öffnen
  • Sub-directories auswählen

  • Install klicken

Im Anschluss erscheint eine weitere Seite:

Enabling the Network
Complete the following steps to enable the features for creating a network of sites.

  • Entsprechend der Vorgaben den Code in die wp-config.php und .htaccess kopieren und die Dateien online überschreiben.
  • Im Backend neu anmelden
  • Links oben nun zu Sites > All Sites wechseln
  • Add New klicken
  • ...


Methode II.

Multisite mit SubDomains

Hierzu im Hosting-Paket gewünschte SubDomains anlegen.

  • Download der Datei wp-config.php und editieren.
  • Über:
/* That's all, stop editing! Happy blogging. */

...folgendes eingefügen:

/** Multisite */
define('WP_ALLOW_MULTISITE', true);
  • und wieder hochladen / die vorherige Datei überschreiben.
  • Backend der WordPress-Installation öffnen und in der linken Navigation unter Tools und Network-Setup öffnen
  • Sub-domains auswählen

  • Install klicken

Im Anschluss erscheint eine weitere Seite:

Enabling the Network
Complete the following steps to enable the features for creating a network of sites.

  • Entsprechend der Vorgaben den Code in die wp-config.php und .htaccess kopieren und die Dateien online überschreiben.
  • Im Backend neu anmelden
  • Links oben nun zu Sites > All Sites wechseln
  • Add New klicken
  • ...


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.